1. DIE GESELLSCHAFT UND DIE ANSPRÜCHE ÄNDERN SICH
WIRKSAM ist das Magazin zur Pflege, das die aktuellen Veränderungen aufzeigt, abbildet und begleitet. Dieser dynamische Prozess bedingt eine fortschreitende Beobachtung und Wertung. Eine gestiegene Lebenserwartung bedeutet heutzutage für viele eine gestiegene Lebensqualität. Innovative Unternehmen begleiten im verstärkten Maße diesen Trend und bieten moderne und vielfältige Lösungen für alle Altersgruppen an.

2. ENTWICKLUNGEN BEGLEITEN UND DIE AKTEURE ABBILDEN
WIRKSAM gibt der Pflege ein Gesicht. Die anstehenden gravierenden Veränderungen sind leichter umsetzbar, wenn alle Beteiligten wissen, worum es geht. Die Zusammenhänge zu verstehen bedeutet die Notwendigkeiten zu erkennen und danach zu handeln. Innovationsfähigkeit fördert Leistungsbereitschaft. Nicht allein wirtschaftliche Fakten prägen dieses Thema, sondern es sind die Menschen, die dahinterstehen. Fachkräfte, die ihre Erfüllung in ihrem Beruf finden und dafür gut ausgebildet sind; Menschen, die ihre Gesundheit erhalten oder verbessern möchten; Angehörige, die sich um Familienmitglieder in aufopferungsvoller Weise kümmern. Technische Entwicklungen, gerade im digitalen Bereich, unterstützen diese Vorhaben. Diese Aktivitäten treiben uns an, die Pflege in die Position zu rücken, in die sie nach unserer Meinung gehört – in den Mittelpunkt.

3. EIN POSITIVES IMAGE IST GRUNDLEGEND FÜR DIE PFLEGE
WIRKSAM bringt Menschen und unternehmerisches Know-how zusammen. Pflege ist ohne technische Entwicklung nicht mehr denkbar. Beide Kernkompetenzen zusammen abzubilden und einem gemeinsamen Ziel zuzuführen, ist das Ziel von WIRKSAM. Pflege muss WIRKSAM sein.

Herausgeber: RA Holger Menk | www.wirksam.online

Herausgeberbeirat: Dieter Gitzen, Country President Sodexo Deutschland, Kirsten Hummerich, Vorstandsvorsitzende Berufsverband Oecotrophologie e.V. (VDOE), Jun.-Prof. Dr. Maria Marchwacka, Dr. Markus Mai

Anzeigenannahme: aweto Verlag – Friedhelm Todtenhöfer
Am Hambuch 7, 53340 Meckenheim, verlag@aweto.de

Bestellung Mediadaten: Kontakt